Thema: Umzug Duisburg

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Natur genießen nach Umzug Duisburg

Sie haben einen Umzug Duisburg anvisiert und wollen sich, außer mit Organisationsarbeiten, etwas über die neue Heimat nach Umzug Duisburg kundig machen, um vorbereitet zu sein und sich einzustimmen? Dies ist eine gute Idee, denn beim Umzug Duisburg können wir Sie unterstützen, aber in Ihrem neuen Domizil müssen Sie sich dann ganz allein zurecht finden. Ein Umzug nach Duisburg entführt Sie in den westlichen Teil des Ruhrgebietes und der Bundesrepublik, in ein idyllisch gelegenes „Städtchen“ mit knapp 500.000 Einwohnern. Die Stadt liegt an der Vereinigung von Ruhr und Rhein zu beiden Seiten der Flüsse, was natürlich schon von weitem anmutig ist und zu einem Umzug Duisburg einlädt. Bereits im 19. Jahrhundert entwickelte sich dieses Gebiet, aufgrund der Lage, zu einem wichtigen Standort der Schwerindustrie. In florierenden Zeiten der Eisen- und Stahlindustrie wuchs der innerstädtische Hafen zum größten Binnenhafen der Welt heran. Allerdings machte sich durch Modernisierung und Rückgang der Schwerindustrie ein Arbeitskräfteabbau bemerkbar - dafür hat sich die Hightech-Branche enorm entwickelt, wie Umzug Duisburg Ihnen beweisen wird.

Historische Umzüge in Duisburg

Aber auch historisch gesehen hat Duisburg ein paar Jährchen auf dem Buckel, denn die Nähe von Wasser in Verbindung mit Erhebungen war schon vor Jahrhunderten ein anziehender Grund sich nieder zu lassen. Mildes Klima und strategische Lage ließ unsere Vorfahren schon im Jahr 740 mit dem Bau eines Königshofes beginnen.

Leider haben die letzten beiden Kriege ihre Spuren hinterlassen und wertvolle geschichtliche Bauwerke zerstört, wofür allerdings viel Neues entstand.

  • Mit dem CityPalais am König-Heinrich-Platz entstand die "Neue Mitte" - das neue Vorzeigeobjekt der Stadt im Herzen Duisburgs.
    • Das Gebäude der Citibank Privatkunden AG ist z. Zt. das höchste Bürogebäude in Duisburg

    Altes wurde bewahrt und liebevoll wieder hergestellt. Beispiele dafür sind

    • Die Alte Post gegenüber dem Rathaus mit ihren gelben Klinkern und kontrastreichen roten Sandstein
    • Das Gebäude der ehemaligen Deutschen Reichsbank versprüht ein Hauch Florenz in mitten von Duisburg.
    • Der Innenhafen, welcher sich am Rand des Stadtzentrums befindet, gibt der Stadt ihren besonderen Flair. Hier pulsiert das Leben zu Wasser und zu Lande und der Hafenstadtteil Ruhrort ist ebenfalls ein beliebtes Ausflugsziel.

    Ein vielfältiges Angebot an kulturellen Ereignissen - nach Umzug Duisburg - bieten Museen, Deutsche Oper, Duisburger Philharmoniker und allerlei Veranstaltungen in den Bezirken. So findet man hier die Duisburger Akzente, Klavierfestival Ruhr und Ruhr-Triennale nach Umzug Duisburg. Im Landschaftspark Duisburg Nord jagt ein Highlight oder Festival das andere.

    Duisburg ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und besitzt als internationales Logistik- und Handelszentrum ein ausgezeichnetes Verkehrssystem. Ob man sich zu Lande per Straßen- oder Schienennetz, zu Wasser oder zu Luft - vom nahegelegenen Air-Port aus - auf Reisen begeben möchte, die Anbindungen sind optimal und zentral nach Umzug Duisburg.

    weitere Infos zu diesem Thema
    weiterführende Themen
    Bildnachweise: Bild: Innenhafen - Foto: Thomas Max Müller / pixelio.de