Thema: Umzugsangebote

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Individuelle Umzugsangebote bekommen Sie hier schnell und günstig

Was tun Sie als erstes, wenn Sie wissen, dass Sie bald umziehen werden? Geraten Sie in Panik oder bleiben Sie cool und gelassen? Wie dem auch sei – sicher jedoch machen Sie sich Gedanken, zum Beispiel über die Organisation und darüber, ob Sie den Umzug selbst und mit privaten Helfern bewältigen wollen oder doch eher eine Firma damit beauftragen möchten. Lassen Sie sich verschiedene Umzugsangebote von mehreren Unternehmen erstellen, das kann hier sehr helfen. Es muss ja nicht zwangsläufig so sein, dass eine Umzugsfirma teurer ist als wenn Sie den Umzug selbst machen würden. Denn auch die privaten Helfer wollen organisiert, motiviert, verköstigt und bei Laune gehalten werden, damit Sie am Ende nicht alleine und verlassen dastehen, wenn die anderen keine Lust mehr zum Schleppen haben und sich aus dem Staub machen. Man kennt das ja, nicht wahr? Und oft spielt bei der Organisation und Durchführung eines Umzugs der Zeitfaktor mindestens eine ebenso wichtige Rolle wie die Kosten.

Weitere Tipps zu Umzugsangebote

Durch das Einholen mehrerer Umzugsangebote von Umzugsfirmen, Möbelspeditionen oder Lkw-Vermietungen verschaffen Sie sich einen Überblick über deren Preis-Leistungsangebot. Sie können sich vorab informieren, was auf Sie zu kommt. Dann wägen Sie ab und suchen sich die besten Umzugsangebote heraus.

Sie sollten den Umzugsfirmen so genau wie möglich beschreiben, was Sie für Ihren Umzug benötigen. Wenn es sich um einen Möbeltransport handelt, ist es unter anderem wichtig zu wissen,

  • wie viele Teile Sie haben,
  • wie groß und wie schwer diese sind,
  • wie viele Kilometer gefahren werden müssen usw.

Sollten Sie Ihren Umzug komplett von einem Umzugsunternehmen durchführen lassen, dann wird es umso wichtiger, alles aufzulisten, was relevant ist. Dazu gehört auch zum Beispiel, ob Geschirr, Gläser, Töpfe, Bilder, Bücher, CDs, Kleider etc. eingepackt und verstaut werden sollen. Nach Ihren Angaben berechnen die Umzugsfirmen den Verbrauch von Verpackungsmaterial, Kartons usw. Sollte sich später herausstellen, dass der Zeit- und Kostenaufwand erheblich höher ausgefallen ist, als zunächst geplant, könnte dies daran gelegen haben, dass Ihre Angaben ungenau waren. Achten Sie daher bei der Einholung der Umzugsangebote auf möglichst exakte Beschreibung Ihrer Anforderungen. Dies spart Ihnen und den Umzugsunternehmen Zeit, Kosten und Ärger.

weitere Infos zu diesem Thema
weiterführende Themen