Thema: Umzugsgut richtig verpacken

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Umzug Angebote anfordern

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Umzugsgut richtig verpacken

Umzugsgut richtig verpacken will gelernt sein. Wie Sie Ihr Umzugsgut richtig verpacken und worauf Sie beim Ein- und Verpacken achten sollten, dazu haben wir einige Tipps für Sie.

Sie kennen das sicher auch. Sie müssen umziehen, und einer der ersten Gedanken ist, wo Sie genügend Umzugskartons und Zeitungspapier herbekommen. Gerade erst haben Sie Ihr Altpapier entsorgt, und jetzt könnten Sie jeden Fetzen davon gut gebrauchen. Die Kartons vom letzten Umzug haben Sie weitergereicht, um wieder Platz im Keller zu haben, und jetzt stehen Sie ohne einen einzigen Umzugskarton da. Da heißt es entweder neue besorgen oder im Bekanntenkreis, am schwarzen Brett im Supermarkt oder im Internet nach gut erhaltenen gebrauchten Kartons schauen. Umzugskartons und Zeitungspapier sind die wichtigsten Dinge, die Sie brauchen, um Ihr Umzugsgut richtig verpacken zu können. Nun ja, beinahe, jedenfalls wenn Sie den Umzug selbst machen.

Weiter zu Umzugsgut richtig verpacken

Wenn Sie eine professionelle Umzugsfirma fragen, würden die natürlich außer Umzugskartons und Papier noch jede Menge andere Dinge mitbringen und damit Ihr Umzugsgut richtig verpacken. Das wäre zum Beispiel Folie, einfache Folie oder Folie mit Noppen für empfindliche Gläser, Geschirr und sonstige zerbrechliche Kleinteile. Weiterhin würde die Umzugsfirma auch mit Decken nicht sparen, um die Möbel, die zusammengebaut im Lkw transportiert werden sollen, abzudecken, damit sie nicht verkratzen. Meistens werden auch Möbelstücke in Folie eingepackt, so kann nichts passieren, auch wenn ein Teil kippen sollte oder etwas anderes drauf fällt. Wie Sie Ihr Umzugsgut richtig verpacken, können Sie auch auf den Homepages verschiedener Umzugsunternehmen oder Kartonhersteller erfahren. Es gibt für jedes Teil den richtigen Karton, beispielsweise Bücherkartons, diese sind etwas kleiner, weil Papier bekanntlich schwer ist und ein normaler Umzugskarton sich kaum noch anheben ließe bzw. der Boden durchbrechen würde, wenn er mit Büchern beladen wäre. Kartons mit Stangen für Kleidung gehören ebenso zum Thema Umzugsgut richtig verpacken wie Kartons mit Hängeregister, wenn Sie mit Ihrem Büro umziehen. Professionelle Möbelpacker zeigen Ihnen gerne, wie Sie Ihr Umzugsgut richtig verpacken, damit beim Ein- und Ausladen und erst recht beim Transport nichts kaputtgeht. Fragen Sie die kompetenten und qualifizierten Mitarbeiter ruhig nach Tipps in Bezug auf Umzugsgut richtig verpacken.

weitere Infos zu diesem Thema
weiterführende Themen