Thema: Umzugkarton

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Umzug Angebote anfordern

Finden Sie den richtigen Umzugkarton

Erst wer einen Umzug plant merkt, wie wichtig eine gute Vorbereitung in der Umzugsphase ist, denn ein Umzug bedeutet nicht nur die Organisation eines Lkws für die Fahrt von A nach B, sondern bedarf etwas mehr Aufmerksamkeit, um diesen Ortswechsel genau vorzubereiten. Damit Sie Ihr Umzugsgut im Umzugkarton richtig verpacken und worauf Sie beim Ein- und Verpacken achten sollten, halten wir einige Tipps für Sie bereit. Da fast alle Gegenstände vor dem Transport gut verstaut werden müssen, sollten Sie sich mit dem Thema Umzugkarton frühzeitig befassen, insofern Sie den Umzug in Eigenregie mit Freunden beabsichtigen, denn es gibt für alle Gegenstände, ob es sich um Bücher, wertvolles Porzellan, Bilder, Bekleidung etc. handelt, den richtigen Umzugkarton. Auch das Umzugsgut richtig zu verpacken, will gelernt sein und deshalb benötigt man mehr als einen Umzugkarton der verschiedensten Kategorien. Bücherkartons zum Beispiel sind etwas kleiner, da Papier bekanntlich schwer ist und ein normaler Umzugkarton sich kaum noch anheben ließe bzw. der Boden durchbrechen würde, wenn er mit Büchern beladen wäre. Kleiderkartons haben eine Stange, damit alles schrankfertig am neuen Wohnort ankommt und falls man mitsamt seinem Büro umzieht, gibt es sogar Kartons mit Hängeregister. Wer derart geordnet seinen Umzug startet, wird ihn auch nicht als Stress empfinden.

Umzugkarton, so geht’s weiter

Unklug wäre es, in aller Hast einen Umzugkarton nach dem anderen mit Gegenständen der verschiedensten Art randvoll zu befüllen, denn damit ist das Chaos in der neuen Wohnung vorprogrammiert, auch wenn man im Vorfeld glaubt, dass man den Überblick behält. Wenn man keine Kartons vom letzten Umzug parat hat, weil man diese in der Regel durch Mangel an Lagermöglichkeit oder in der Voraussicht, dass sie nie wieder benötigt werden, weitergereicht hat, muss man sich um neue oder gebrauchte und noch stabile Umzugkartons kümmern. Wenn man seinen Wohnungswechsel mit einer professionellen Umzugsfirma durchführt, kann man damit rechnen, dass die Möbelpacker - außer Decken und Packband auch eine Anzahl an Umzugkarton, Noppenfolie und Papier in petto haben, um Ihr Umzugsgut richtig gut zu verpacken bzw. ist dies nach Absprache die Regel.

Preiswerten Umzugkarton in allen Variationen erhalten Sie demnächst auch in unserem Umzugsshop, der Ihnen im Rahmen unseres Vollservice von Umzug123.de bald zur Verfügung steht.

weitere Infos zu diesem Thema
weiterführende Themen
Allgemeines