Thema: Umzug mit Studenten

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Ein Umzug mit Studenten ist eine preiswerte Alternative

Umzugshelfer sind wertvoll und unverzichtbar. Eigentlich sind sie mit Geld gar nicht zu bezahlen, jedenfalls nicht, wenn es sich um Freunde und Bekannte handelt. Und das Beste ist, sie helfen ohne etwas dafür zu verlangen. Meist tut es dann ein belegtes Brötchen und eine Tasse Kaffee oder ein kühles Bier. Wenn Sie solche Freunde und Bekannten nicht haben und auch Ihre Familie nicht beim Umzug helfen kann, greifen Sie doch auf einen Umzug mit Studenten zurück. Ein Umzug mit Studenten ist eine günstige Alternative zu einem Umzugsunternehmen, die ausschließlich Fachkräfte beschäftigen. Allerdings gibt es auch Umzugsfirmen, die in den Semesterferien studentische Aushilfskräfte beschäftigen. Beim Umzug mit Studenten kümmern sich junge Universitäts- oder Hochschulabsolventen um das Einpacken Ihres Umzugsgutes, das Kistenschleppen und das Verladen im Umzugs-Lkw. Für die Studenten ist dies ein willkommenes Zubrot und eine attraktive Nebeneinkunft. Viele finanzieren sich auf diese Weise ihr Studium.

Hier geht’s weiter zum Thema „Umzug mit Studenten“

Wenn Sie Ihren Umzug mit Studenten durchführen wollen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um tatkräftige und zuverlässige Leute zu finden, die Ihnen zur Hand gehen. Sie können sich an Organisationen wenden, die studentische Hilfskräfte vermitteln. Auch ein Anruf bei der örtlichen Agentur für Arbeit kann hier hilfreich sein. Über Umzugsbörsen im Internet, aber auch in Foren können Sie an studentische Aushilfskräfte kommen. Für Ihren Umzug mit Studenten können Sie ebenfalls selbst einen Aushang am schwarzen Brett bei der Uni oder Hochschule machen. Oder schalten Sie für Ihren Umzug mit Studenten kostenlose Kleinanzeigen. Machen Sie genaue Angaben zum Umzugstermin, zum Ort und zur Dauer, damit sich die Studenten darauf einstellen können. Und weil Ihr Umzug Vertrauenssache ist, ist es ratsam, die Hilfskräfte vorher kennenzulernen. Schließlich geben Sie Ihr Hab und Gut in fremde Hände, und da der erste Eindruck bekanntlich immer der richtige ist, können Sie sich vorab schon einmal über die Qualifikation Ihrer Helfer informieren. Achten Sie bei einem Umzug mit Studenten auch darauf, dass diese eine berufliche Haftpflichtversicherung haben, da Ihre private Haftpflichtversicherung nicht für Schäden aufkommt, die bei der Ausübung einer Erwerbstätigkeit entstehen.

Für Ihren Umzug mit Studenten wünschen wir Ihnen ein glückliches Händchen und zuverlässige Helfer.

weitere Infos zu diesem Thema
weiterführende Themen