Thema: Umzug Mecklenburg-Vorpommern

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Ein Umzug Mecklenburg-Vorpommern bringt frischen Wind in Ihr Leben

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten Deutschlands grenzt im Norden an die Ostsee, im Westen an Schleswig-Holstein und Niedersachsen, im Süden an Brandenburg und im Osten an Polen. Umzug Mecklenburg-Vorpommern ist unterteilt in 12 Landkreise und 6 kreisfreie Städte. Die Landeshauptstadt von Umzug Mecklenburg-Vorpommern ist Schwerin mit ca. 95.000 Einwohnern. Mit gut 1,6 Millionen Einwohnern liegt Umzug Mecklenburg-Vorpommern an drittletzter Stelle, was die Bevölkerungsdichte der Bundesländer Deutschlands betrifft, obwohl Umzug Mecklenburg-Vorpommern flächenmäßig das sechstgrößte Bundesland ist.

Lesen Sie mehr zum Thema „Umzug Mecklenburg Vorpommern“

Umzug Mecklenburg-Vorpommern ist hauptsächlich durch Mittel- und Kleinstädte bzw. dörfliche Struktur geprägt. Rostock ist mit rund 200.000 Einwohnern die einzige Großstadt in Umzug Mecklenburg-Vorpommern. Wenn Sie gerne im Grünen wohnen und ohne kein Freund von Ballungszentren sind, sind Sie in Umzug Mecklenburg-Vorpommern genau richtig. Die nächst größeren Städte bzw. Großstädte sind Berlin und Hamburg. Doch wer glaubt, in Umzug Mecklenburg-Vorpommern sagen sich Fuchs und Hase gute Nacht, der ist auf dem Holzweg. Zwei der ältesten Universitäten der Welt findet man zum einen in Rostock, zum anderen in Greifswald. Der "äußere Rand" also quasi der Küstenstreifen in Umzug Mecklenburg-Vorpommern, bis hin nach Rügen, haben außergewöhnlich gute Sonneneinstrahlungswerte, was einen Industriezweig besonders freut, nämlich den der erneuerbaren Energien, besonders in den Bereichen Photovoltaik und Solar. So gibt es in Wismar und Greifswald große Solarmodulfabriken. Schiffbau, Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie gelten als dominierende Wirtschaftszweige in Umzug Mecklenburg-Vorpommern. Deutschland verfügt über insgesamt 14 Nationalparks, alleine drei davon befinden sich in Umzug Mecklenburg-Vorpommern. Mit einer Küstenlänge von ca. 1.700 km hat Umzug Mecklenburg-Vorpommern die längste Küste aller deutschen Bundesländer. Die größte Insel Rügen ist ein beliebtes Urlaubsziel und bekannt durch seine weißen Kreidefelsen. Auf der Insel Hiddensee gibt es keine Autos, hier fährt man, wenn überhaupt, Fahrrad oder geht zu Fuß. Die Insel Usedom gehört zum größten Teil zum Land Mecklenburg-Vorpommern, nur der östliche Teil ist polnisches Staatsgebiet. Der größte See, der Müritzsee, gehört zur Mecklenburgischen Seenplatte, ebenfalls ein beliebtes Erholungs- und Ausflugsziel. Wer sich in Umzug Mecklenburg-Vorpommern noch nicht so gut auskennt, dem seien nachfolgend noch einige Städte genannt, damit er sich besser orientieren kann: Stralsund, Greifswald, Wismar, Güstrow, Neustrelitz, Ludwigslust und Sassnitz. Bergen auf Rügen dürfte – zumindest vom Hörensagen – jedermann bekannt sein. Das meistbesuchte Museum Norddeutschlands ist das Ozeaneum als Teil des Meeresmuseums in der Hansestadt Stralsund. Entlang der Ostseeküste gibt es mehrere Werften, zum Beispiel die Peene-Werft in Wolgast oder die Volkswerft in Stralsund. Die deutsche Seerederei oder die Weiße Flotte bilden mit die größten Unternehmen im Bereich maritimer Wirtschaft. Besonders hervorzuheben ist der Schiffsverkehr in Umzug Mecklenburg-Vorpommern. In Rostock, Wismar, Stralsund, Sassnitz und Greifswald sind wichtige Seehäfen angesiedelt. Fähren fahren von Mukran bei Sassnitz und vom Überseehafen Rostock aus nach Dänemark, Schweden und Finnland. Der größte Flughafen befindet sich in Laage bei Rostock. Gut ausgebaute Autobahnen und Bundesstraßen bringen Sie schnell von A nach B. Das öffentliche Personennahverkehrsnetz in Mecklenburg-Vorpommern ist sicherlich nicht so gut ausgebaut wie in Berlin oder Hamburg, wo man mit U-Bahn und S-Bahn innerhalb weniger Minuten die ganze Stadt durchqueren kann. Von daher ist ein Kfz wohl vonnöten. Wer einen Umzug Mecklenburg-Vorpommern ins Auge gefasst hat, zum Beispiel weil er geschäftliche Verbindungen nach Skandinavien, aus anderen beruflichen Gründen umziehen muss oder einfach ein Fan von der Insel Rügen ist, der ist in Umzug Mecklenburg-Vorpommern bestens aufgehoben. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Ihre Kinder können hier zur Schule gehen. Zahlreiche Freizeit- und Sportmöglichkeiten versüßen einem die Wochenenden. Und das kulturelle Angebot in Umzug Mecklenburg-Vorpommern kommt natürlich auch nicht zu kurz. Hier seien die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern für klassische Musik, die oft in Gutshäusern, Schlössern oder Parks stattfinden, genannt oder auch die Greifswalder Bachwochen, die sich ebenfalls alljährlich großer Beliebtheit erfreuen.

Nun noch schnell das passende Umzugsunternehmen finden, und Ihr Umzug Mecklenburg-Vorpommern kann kommen.

weitere Infos zu diesem Thema
weiterführende Themen