Thema: Umzug Lübeck – Umzüge Lübeck

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Umzug Lübeck – preiswerte Umzugsunternehmen und Umzugsfirmen Lübeck finden

Wer bei seinem Umzug Lübeck auf die Hilfe eines Möbelspediteurs setzt, kann damit viel Zeit und Kraft sparen. Wer hingegen bei der Wahl der Umzugsfirmen in Lübeck auch noch Geld sparen möchte, sollte auf den Service von umzug123.de vertrauen. Hier können mit nur einer einzigen Anfrage bis zu sieben Umzugsunternehmen in Lübeck erreicht werden. Wie die Alternative aussieht? Da müssen langwierige und Nerven aufreibende Telefonate geführt werden, um den günstigsten Anbieter zu finden. Wie viel einfacher ist da, mit umzug123.de! Die gewonnene Zeit kann für einen kleinen Exkurs zum Ziel der geplanten Übersiedlung genutzt werden. Lübeck liegt im Osten von Schleswig-Holstein und ist mit immerhin 210.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes. Durch ihre exponierte Lage am Rande der Lübecker Bucht und direkt am Elbe Lübeck Kanal ist die Stadt ein Verkehrs- und Handelszentrum im Norden Deutschlands und kann den größten Ostseehafen auf deutschem Raum vorweisen.

Wie findet man einen Spediteur für den Umzug Lübeck?

So zeitraubend die herkömmliche Suche nach einem professionellen Partner für Umzüge in Lübeck ist, so schnell und unkompliziert ist sie mit dem Portal umzug123.de. Folgende Schritte sind dafür notwendig.

  • Alle wichtigen Informationen zum Umzug müssen zusammengetragen werden. Dazu gehören sowohl das Datum für den Wohnungswechsel als auch die jeweiligen Adressen und die Flächenangaben zu den Wohnungen.
  • Alle zusätzlichen Wünsche sollten vorher genau definiert werden. Dazu gehören etwa die Demontage der Möbel sowie deren Aufbau nach dem Ortswechsel, die Verpackung des Hausrates in Umzugskartons oder auch das Absperren der Stellflächen für die Transportautos.
  • Das Onlineformular auf umzug123.de muss genau ausgefüllt werden.
  • Mit einem Klick auf den Link „Kostenlose Angebote anfordern“ wird die Suche gestartet. Das ist für den Nutzer mit keinerlei Gebühren verbunden.
  • Nun muss man nur noch auf die Angebote verschiedener Umzugsunternehmen warten und diese vergleichen. Die Angebote werden auf Wunsch telefonisch oder via Mail mitgeteilt.

Ist der Umzug Lübeck gut über die Bühne gebracht, so will die neue Heimat erkundet werden. Dafür sollte man sich Zeit nehmen, denn die alte Hansestadt hat viele Facetten.

  • Wirtschaft: Durch seine Lage mit direktem Zugang zum Meer hat Lübeck seit jeher eine lange Tradition als Handelsstadt. Einst stand sie dem mächtigen Städtebund der Hanse vor. Heute hat sie diesbezüglich zwar keine politischen Ambitionen mehr, doch der Passagier- und Güterverkehr hat nach wie vor einen hohen Stellenwert. Weiterhin sind die Medizintechnik sowie die Lebensmittelindustrie in der Stadt an der Trave vertreten. Vor allem das Lübecker Marzipan der Firma Niederegger ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Ebenso bilden Verlagshäuser, Dienstleistungsunternehmen und die Universität einen wirtschaftlichen Rahmen, der es Menschen nach ihrer Übersiedlung nach Lübeck leicht macht, Arbeit zu finden.
  • Panorama - Lübeck

    Panorama - Lübeck


  • Sehenswertes: Dank seiner gut erhaltenen hanseatischen Bausubstanz hat sich Lübeck viel von seinem historischen Charme bewahrt. Erwähnenswert ist vor allem die Altstadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Dieses einmalige maritim historische Flair ist einer der Gründe, weshalb Menschen gern nach Lübeck umziehen. Absolut sehenswert sind etwa das wuchtige Holstentor, das mittelalterliche Rathaus mit seiner faszinierenden Fassade und dem wunderschönen Innenhof sowie die alte Marienkirche.

  • Mobilität: Nach dem Umzug Lübeck wird Mobilität am neuen Lebensmittelpunkt groß geschrieben. Selbst wer außerhalb arbeitet, kann die Hansestadt über die Autobahnen A1 und A20 schnell erreichen. Auch der gut ausgebaute Personennahverkehr macht eine Umsiedlung leicht. Immerhin 24 Linien verkehren im Stadtgebiet. Über mehrere Bahnhöfe sind die Stadtteile mit dem Streckennetz der Bahn verbunden, doch am Hauptbahnhof laufen die Fäden zusammen. Hamburg und Berlin sind ebenso nonstop zu erreichen wie Frankfurt am Main, Köln und Passau. Eine Fährverbindung führt von Lübeck direkt nach Riga und via Travemünde können die dänischen Städte Trelleborg und Malmö angesteuert werden.
Bahnhofgebäude - Lübeck

Bahnhofgebäude - Lübeck

Link zur offiziellen Webseite: www.luebeck.de
weiterführende Themen