Thema: Umzüge

Formular ausfüllen und unverbindlich Angebote von Umzugsfirmen erhalten
Von Alte Wohnung
Angaben zur alten Wohnung
Nach Neue Wohnung
Angaben zur neuen Wohnung
Kontaktdaten

Umzüge leicht gemacht

Haben Sie schon einmal einen oder mehrere Umzüge hinter sich gebracht? Dann wissen Sie, mit welchem Zeit- und Arbeitsaufwand Umzüge verbunden sind. Stellt sich die Frage, ob man Umzüge selber machen will oder besser eine Firma mit Umzüge beauftragt. Dies ist meist in erster Linie eine Kostenfrage. Umzüge selber machen ist definitiv am kostengünstigsten. Nimmt man den Faktor Zeit mit ins Spiel, sieht die ganze Sache schon anders aus. Berufstätige zum Beispiel sind wohl eher dankbar, wenn sie ihre Umzüge in professionelle Hände geben können. Dies ist zwar teurer, aber sie sparen Zeit, die sie für wichtigere Dinge nutzen können oder müssen. In den letzten Jahren haben sich immer mehr Transportfirmen und Möbelspeditionen auf Umzüge spezialisiert bzw. ihr Angebot beträchtlich erweitert.

Lesen Sie hier weiter zum Thema „Umzüge“

Wen wundert's? Die Konkurrenz ist groß und schläft nicht. So bieten immer mehr Möbelspeditionen auch komplette Umzüge von A bis Z an. Sie als Kunde können also Ihre Umzüge vom Verpacken über's Kistenschleppen, den Transport ins neue Heim und sogar bis hin zum Auspacken und Aufstellen Ihres Hab und Gutes alles von der Fachfirma besorgen lassen. Viele Leistungen können außerdem gegen Aufpreis dazugebucht werden, zum Beispiel Installateure, Küchenmonteure, Elektriker und vieles mehr. Für Umzüge gibt es sogenannte Internetportale und Internetauktionen, wo Sie Ihren Umzug versteigern können. Den Zuschlag müssen Sie aber nicht zwangsläufig dem günstigsten Anbieter geben. Auch Umzugschecklisten finden Sie im Internet, diese sind sehr hilfreich, wenn man seine Umzüge selbst organisieren möchte. So kommen Sie nicht in die Verlegenheit, etwas zu vergessen, zum Beispiel, rechtzeitig Umzugskartons zu besorgen, eine Halteverbotszone einzurichten oder Ihren Nachsendeantrag zu stellen. Sie merken schon, das Thema Umzüge ist sehr breit gefächert, und da kann schon einmal das eine oder andere in Vergessenheit geraten. Nur gut, dass heutzutage niemand mehr ausschließlich seinen eigenen "Grips" anstrengen muss, gerade in Zeiten des Internets. Sicherlich finden sich auch Freunde, Bekannte oder die Familie, die bei Umzüge gerne mal mit Rat und Tat zur Seite stehen und auch kräftig mit anpacken. Wohl dem, der viele Freunde hat. Aber auch wenn dies nicht der Fall sein sollte, so gibt es immer noch genügend professionelle Unternehmen in Ihrer Region, denen Sie Ihr Hab und Gut getrost anvertrauen können.

weitere Infos zu diesem Thema
weiterführende Themen